skip to content

Termine

Terminankündigung

Wir sind – wie die überwältigende Mehrheit der Menschen in Deutschland – bestürzt über den Krieg der Russischen Föderation gegen die Ukraine. Die ersten Flüchtlinge sind im Offenburger Rebland an- und untergekommen. Vor allem bei Bekannten und Verwandten. Uns alle bewegen Fragen zur russischen Aggression. Darüber wollen wir uns austauschen. Vor allem aber wollen wir über unseren Beitrag zur Hilfe für die zu uns geflüchteten Menschen sprechen.

 

Was?         Veranstaltung/Treffen zur Ukraine-Hilfe

Wann?      Freitag, 18.03.2022, 18:00 Uhr

Wo?           Johannes-Brenz-Gemeinde, Bergblickstr. 34, 77654 Offenburg-Rammersweier

 

Die Veranstaltung richtet sich an Flüchtlinge, ihre Gastgeber*innen und Betreuer*innen und alle Hilfsbereiten. Ein Hygienekonzept muss befolgt werden. Das Tragen einer FFP2-Maske ist Pflicht.

Up